Große Gefühle
die „Stark Methode“

Wie du heilst was du erschaffen hast und das bekommst was du WIRKLICH willst

Manifestieren aus dem reinen Bewusstsein und der großen Kraft deiner Gefühle.

Über Manifestieren wird so viel geredet. Aber warum haben wir dann nicht alle das, was wir uns angeblich wünschen? Tun wir vielleicht nur so als würden wir uns das wünschen. Und wenn der Wunsch in Erfüllung gegangen ist… können wir ihn dann zu 100% annehmen und ganz neu damit leben? Oder sorgen wir nicht vielmehr in kürzester Zeit dafür, dass wieder der alte uns zur Gewohnheit gewordene Zustand eintritt? Im Universum ist alles vorhanden und wenn wir damit in 100%iger Resonanz sind dann muss die Erfüllung zu uns kommen! In diesem Kurs werden wir die Muster durchschauen lernen, die uns unbewusst steuern. Wir lernen Wünsche „echt“ zu fomulieren und löschen die Angst vor dem vollständigen Annehmen des Ergebnisses. Dieser Kurs resultiert aus meinen Erfahrungen der letzten 3 Jahre, in denen ich zahlreiche eigene Körpersymptome wie Gewebeknoten, Hautveränderungen oder große Muttermale über das daran gekoppelte Tiefengefühl zum Verschwinden bringen konnte.

Dieser Kurs hat zwei Teile:

Tag 1: Wir kümmern uns um das was du nunmal schon „unabsichtlich“ erschaffen hast und was dir nicht besonders gut gefällt: das können Körpersymptome sein oder unliebsame Umstände bzw. Situationen, in denen du dich nicht befinden möchtest. DU hast sie aber erschaffen! Und zwar nicht über dein Wollen, sondern über deine tiefsten Gefühle. Und von dort aus kannst du das Ganze auch wieder gehen lassen, ohne viel Schmerz und Aufwand.

  • Du lernst wie du mit deinen tiefsten „logischen“ Gefühlen in Kontakt kommst. Diejenigen nämlich, die den Schmerz, das Symptom oder die Situation erzeugt haben. Dein Körper oder die von dir erzeugte Situation folgst stringent dieser inneren Logik und manifestiert diese im Außen.
  • Wir erlernen den meditativen Weg zum Tiefengefühl
  • Wir lernen und verstehen wie wichtig das bedingungslose Annehmen des Ist-Zustandes und des Tiefengefühles für die Veränderung deiner Situation ist.
  • Wir erleben das Ritual der göttlichen Ganzheit, die zur Heilung führt
  • Danach darf sich das Symptom oder die Situation verabschieden.

Tag 2: Du lernst wie du nicht mehr über das Wollen, sondern über ein neues Selbstbild und die Kosmische Einheit das erschaffst was du wirklich möchtest.

  • Wir betrachten die 3 Stufen des Manifestierens: Wunsch – Erfüllung – Annehmen
  • Wir bringen alle 3 Stufen ins Optimum.
  • Die 4. Stufe ist die Nachhaltigkeit. Damit bleibt das wunderbar Erschaffene in deinem Leben und du musst nicht mehr zurück in die alten Gewohnheiten fallen.

Wir setzen Cookies ein, um Deine Nutzung unserer Webseiten zu analysieren, unser Angebot zu personalisieren und unseren Service zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies durch die Webseite einverstanden.<br> Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen